Die heimliche Aufnahme eines Personalgesprächs durch den Arbeitnehmer rechtfertigt die fristlose Arbeitgeberkündigung

Bild zu Vorsicht bei der Weiterleitung dienstlicher E-Mails

(Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 08.05.2014, 2 AZR 249/13)